Chorwürmer

Bild 2 Chorwürmer

Die Chorwürmer beim Konzert der Nachwuchschöre am 22. Dezember 2019. (Foto: Tanja Heier)

Hinter den „Chorwürmern“ verbirgt sich eine Gruppe motivierter und singbegeisterter Kids von der zweiten bis zur fünften Klasse.

Der Chor wurde als Kinderchor des Sängervereins Mellrichstadt vor über 30 Jahren mit Marianne Klemm als Chorleiterin auf Initiative von Herrn Rudolf Eckert, damaliger Vorsitzende des Sängervereins, und seiner damaligen Stellvertreterin Marianne Fritz neu gegründet. Bis 2016 wurde er von Marianne Klemm geleitet, seit September 2016 dirigiert Jeannette Keil den Chor.

Die Chorwürmer – dieser Name wurde im Jahr 2004 dem Kinderchor gegeben – treten bei örtlichen und überörtlichen Veranstaltungen auf, singen gemeinsam mit dem Männerchor des Sängervereins am Heiligen Abend unter dem Christbaum auf dem Marktplatz, geben seit 1994 mit den anderen Ensembles der Chorjugend ein eigenes Weihnachtskonzert in der Gustav-Adolf-Kirche und führen in gewissen Abständen auch komplette Musicals auf. Die Mitglieder sind mit Eifer dabei und singen sehr gerne: bei größeren Projekten wie Musical-Aufführungen genauso wie bei gelegentlichen Auftritten im Seniorenheim, bei Umrahmungen von Hochzeiten, Andachten oder bei der Mitwirkung bei Konzerten.

Zum Liedgut

Dass wir gerne und natürlich sehr viel singen, steht außer Frage. Aber was für Lieder singen wir denn überhaupt?
Das lässt sich nicht in einem Satz sagen, denn wir singen viele verschiedene Sachen. Das hängt natürlich auch immer von unserem nächsten Auftritt ab. Sind wir beim Rhönklub eingeladen, üben wir Volkslieder. Wird der nächste Auftritt eine Hochzeit, sind es mehr kirchliche und spirituelle Lieder. Und was wir an Weihnachten singen, dürfte ja klar sein.
Zwischendurch probieren wir aber auch gerne immer wieder neue Lieder aus. Ansonsten singen wir einfach mal zwischendurch lustige und fetzige Lieder, unter anderem aus dem Buch „Sing & Swing“. Wie bereits erwähnt haben wir auch schon mehrere Musicals mit sehr gutem Erfolg aufgeführt.

Für allgemeine Fragen zum Chor, wie Proben oder Auftritte, wenden Sie sich am besten an die Chorleiterin:

Jeannette Keil
Oberer Hainbergweg 11
Tel.: 09776 / 706131

e-Mail: jt.keil@web.de

Mehr Infos zur Geschichte des Chores bzw. der Chorjugend des Sängervereins im Allgemeinen finden Sie hier.